Kommunales im Fokus

In Lech bleibt bei Gemeindewahl kaum ein Stein auf dem anderen.

Lech Hochspannung herrscht im Vorfeld der Gemeindewahl am 13. September vor allem in Lech am Arlberg. Der Grund dafür liegt für viele auf der Hand: Seit vielen Jahren ging dort eine Mehrheitswahl ohne Listen über die Bühne und das Gemeindeoberhaupt wurde von der Gemeindevertretung gewählt. Diesmal g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.