Abschied von Wildpark-Wölfin

Wölfin Inge lebte viele Jahre im Wildpark am Ardetzenberg. Jetzt musste das Tier eingeschläfert werden.  wildpark

Wölfin Inge lebte viele Jahre im Wildpark am Ardetzenberg. Jetzt musste das Tier eingeschläfert werden.  wildpark

Feldkirch Die Wölfin Inge hat über viele Jahre das Herz der Besucher erfreut. Nun musste die Wölfin, die ihre natürliche Lebenserwartung schon lange überschritten hatte, wie der Wildpark mitteilt, eingeschläfert werden. Sie litt an einer Arthrose, und trotz Behandlung wurden die Schmerzen immer stär

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.