Bröckelnde Berge, sterbende Riesen

Immer weniger Eisfläche: Ochsentaler Gletscher am Fuß des Piz Buin.  Inatura

Immer weniger Eisfläche: Ochsentaler Gletscher am Fuß des Piz Buin.  Inatura

Schwinden des Permafrosts in Alpinregionen führt zu massiven Auswirkungen.

BLUDENZ Infolge des Klimawandels steigt die Temperatur weltweit, auch die Hochalpinregionen sind davon betroffen. Taut etwa der dortige Permafrostboden auf, hat dies unmittelbare Auswirkungen. „Durch das Auftauen der gebundenen Masse des Permafrostbodens mit Sedimenten und Gestein werden die Berge o

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.