Einmal gurgeln, bitte?

Coronavirusinfektionen können derzeit durch zwei Testmethoden nachgewiesen werden.

Feldkirch Coronatests mit Gurgelwasser sollen ab Herbst einen Überblick über die Infektionslage an Schulen liefern, kündigte Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) an. Geplant ist, dass alle drei Wochen eine Gruppe von 15.000 Schülern und 1200 Lehrern an 250 Schulen getestet wird, um auch symptomfreie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.