Kommentar

Peter Bußjäger

Stadt und Land

Erinnern Sie sich noch an den alten 100-Schilling-Schein? Auf der Vorderseite war die Malerin Angelika Kauffmann dargestellt, die man mit etwas gutem Willen mit Vorarlberg in Verbindung bringen konnte, auf der Rückseite ein Bregenzerwälder Bauernhaus.

Während auf den Euro-Scheinen für solche national

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.