Die Geschichte des Landes in Bildern. Klassische Wirtshausnamen – Teil 17

Das Gasthaus „Stern“

von Simone Drechsel
Im Gasthaus Stern in Bürs fand am 27. Jänner 1895 die Versteigerung von Realitäten des Jakob Neyer statt.  Sammlung Risch-Lau, Ansichtskartensammlung, Vorarlberger Landesbibliothek

Im Gasthaus Stern in Bürs fand am 27. Jänner 1895 die Versteigerung von Realitäten des Jakob Neyer statt.  Sammlung Risch-Lau, Ansichtskartensammlung, Vorarlberger Landesbibliothek

Bregenz Die Sterne stehen für Unsterblichkeit und Ewigkeit und sind daher in manchen Mythologien auch Sinnbild für die Verstorbenen. In der christlichen Überlieferung werden die Sterne vor allem der Gottesmutter Maria zugeordnet. Diese wird gerne mit einem Sternenmantel oder einer Sternenkrone darst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.