Fest im Sattel

Josef Christern hat seine Räder fest im Griff. Eines ist speziell für die flachen Strecken, das andere bringt ihn die Bergstraßen hinauf. vn/paulitsch

Josef Christern hat seine Räder fest im Griff. Eines ist speziell für die flachen Strecken, das andere bringt ihn die Bergstraßen hinauf. vn/paulitsch

Josef Christern auf dem Rad beim "Race Around Austria" im Wettlauf gegen die Zeit.

schwarzach Wochenlang hat er sich vorbereitet und dabei Kilometer um Kilometer auf seinen Rädern heruntergespult. Seit heute, Mittwoch, sitzt der Schwarzacher Josef Christern (24) beim „Race Around Austria“ (RAA) fest im Sattel. Das Rennen gilt als das härteste Radrennen auf europäischem Boden. In n

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.