Mit Maske in die Öffis

Seit dem 1. August können Maskenmuffel in öffentlichen Verkehrsmitteln bei Nichtbeachtung der Maskenpflicht auch zur Kasse gebeten werden. Immerhin 40 Euro sind fällig, wenn Ermahnungen nichts nützen. Außerdem können Unbelehrbare von den Mobilitätsbegleiterinnen und -begleitern des Busses verwiesen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.