Innerbraz profitiert von Gemeindemilliarde

Das Geld wird in die Erneuerung der Aubrücke über die Alfenz investiert. Momentan ist die Brückenbelastung aus Sicherheitsgründen beschränkt.  doris burtscher

Das Geld wird in die Erneuerung der Aubrücke über die Alfenz investiert. Momentan ist die Brückenbelastung aus Sicherheitsgründen beschränkt.  doris burtscher

Erste Überweisungen des Finanzressorts. Sieben Vorarlberger Gemeinden reichten Anträge ein.

Wien, Rankweil 102.318,39 Euro muss das Finanzministerium der Gemeinde Innerbraz überweisen, vorausgesetzt sie erfüllt die richtigen Kriterien. Das sieht die von der Bundesregierung sogenannte Gemeindemilliarde vor. 60.000 Euro hat das Ressort von Gernot Blümel (ÖVP) der Vorarlberger Kommune mittler

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.