Kommentar

Johannes Huber

Hopsi-Geldpolitik

So stellt man sich ein Bankenparadies vor: Irgendwo auf einer kleinen Insel, ohne Kontrolle und mit hohen Zinsen. Bis auf die Insel trifft alles auf die Commerzialbank Mattersburg im österreichischen Burgenland zu. Schon ihre Gründung war unter dubiosen Umständen zustandegekommen. Die Raiffeisenbank

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.