Gaißau lässt Starkregen abfließen

Die Anfang Juli beschlossene Wasserableitung wurde bereits errichtet.  AJK

Die Anfang Juli beschlossene Wasserableitung wurde bereits errichtet.  AJK

Gaißau Eine Überschwemmung, die eigentlich alle 30 Jahre zu erwarten wäre, hat Gaißau innerhalb von zwei Jahren gleich zwei Mal getroffen. Am 13. Juni 2020 füllte ein heftiger Regen Gärten und Keller besonders im Bereich der Hof-
ackerstraße, ebenso wie im August 2018. Auf der jüngsten Sitzung am 8.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.