Inatura lässt in ganz Vorarlberg nach neuer Bienenart fahnden

Mit knapp 3 Zentimeter Länge ist sie doppelt so groß wie eine Honigbiene. Inatura

Mit knapp 3 Zentimeter Länge ist sie doppelt so groß wie eine Honigbiene. Inatura

Dornbirn Die Inatura ruft Interessierte im Rahmen eines Citizen-Science-Projekts zur Mithilfe bei einem Forschungsprojekt auf. Gesucht sind Bilder und Videos der Asiatischen Mörtelbiene und deren Standort. Die Biene erkennt man an ihrer Größe, schwarzen Flügelspitzen und orangen Haaren am Oberkörper

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.