Die meisten Zulagen für die 24-Stunden-Betreuung ausbezahlt

24-Stunden-Betreuerinnen waren in Coronazeiten stark gefordert.  VN/lerch

24-Stunden-Betreuerinnen waren in Coronazeiten stark gefordert.  VN/lerch

Richtline für Bezug wurde für „Nachzügler“ verlängert.

Bregenz Die Coronakrise setzte auch dem Betreuungs- und Pflegebereich zu. Vor allem im Bereich der 24-Stunden-Betreuung blieb lange vieles unklar. Um in der ambulanten Betreuung keine Lücken aufzureißen, wurde den vorwiegend aus Rumänien stammenden Frauen angeboten, ihre Turnusse zu verlängern. Das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.