Feuerbrand war gnädig mit den Obstbauern

Mit Feuerbrandschäden müssen Obstbauern jedes Jahr rechnen. .VN/Steurer

Mit Feuerbrandschäden müssen Obstbauern jedes Jahr rechnen. .VN/Steurer

Schäden gab es zwar auch heuer, aber sie halten sich in Grenzen.

Schwarzach Erst der große Schrecken, dann doch Entwarnung: So nahm Jens Blum (54), der größte Obstbauer im Land, das Wirken des Feuerbrands heuer wahr. „Die kritische Zeit war Ende April. Da erwischte es die letzten Blüten. Betroffen waren bei mir vor allem die Apfelsorten Elstar und Jonagold“, beri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.