Landhaus erstmals in Regenbogenfarben

Landesrätin Katharina Wiesflecker im Gespräch mit Vertretern der LGBTIQ-Community.

Landesrätin Katharina Wiesflecker im Gespräch mit Vertretern der LGBTIQ-Community.

Ein Signal im gemeinsamen Kampf für eine sexuelle und geschlechtliche Vielfalt.

Bregenz Anlässlich des heutigen Christopher Street Days (CSD) Bregenz, der dieses Jahr aufgrund der Covid19-Krise virtuell stattfinden muss, wurde am Freitag zum ersten Mal die Regenbogenflagge auf dem Vorplatz des Landhauses gehisst. Als für die Gleichstellung verantwortliches Regierungsmitglied lu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.