VN-Interview. Susanne Raab (35), Bundesministerin für Frauen und Integration

Pensionssplitting auch ohne Ehe

Susanne Raab, Bundesministerin für Integration und Frauen, war am Donnerstag zu Gast in der VN-Redaktion.  VN/Paulitsch

Susanne Raab, Bundesministerin für Integration und Frauen, war am Donnerstag zu Gast in der VN-Redaktion.  VN/Paulitsch

Ministerin Raab im VN-Interview: Neben einer automatischen soll es auch eine freiwillige Teilung geben.

Schwarzach Frauen- und Integrationsministerin Susanne Raab (35) war am Donnerstag auf Integrationstour in Vorarlberg. Mit den VN sprach sie über die Rassismusdebatte, Parallelgesellschaften, die Coronahelden und das geplante Pensionssplitting.  

 

In Vorarlberg ist eine hitzige Debatte um das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.