Auf die sanfte Tour im Rheindelta

Ruth Swoboda von der inatura und Hoteldirektorin Carmen Oberhauser bei der Vogelbeobachtung im Rheindelta.    Fa/Matak Studios

Ruth Swoboda von der inatura und Hoteldirektorin Carmen Oberhauser bei der Vogelbeobachtung im Rheindelta.    Fa/Matak Studios

Naturschutz und Tourismus vereint? Wie das geht, zeigen Hotel am See und inatura.

Hard, Dornbirn Eine ungewöhnliche Partnerschaft zeigt, wie Tourismus und Naturschutz kooperieren können. Nachdem nun Tausende Vorarlberger die Naturschätze vor ihrer eigenen Haustür (wieder)entdecken. Doch nicht nur dabei zeigt Carmen Oberhauser (Hotel am See, Hard) den nötigen Weitblick, den es ang

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.