AK schnürt Förderungspaket

Bündel an Angeboten zur Entlastung und zum beruflichen Wiedereinstieg nach der Krise.

Feldkirch Mehr als 500.000 Arbeitslose, 18.000 davon in Vorarlberg – die Coronakrise hat viele Arbeitnehmer hart getroffen. Die Arbeiterkammer Vorarlberg schnürt deshalb ein umfangreiches Förderpaket. „Wir wollen alles unternehmen, um ihnen den erneuten Zugang zum Arbeitsmarkt zu erleichtern“, so AK

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.