Das Schlossprojekt bekommt Dampf

Die Turmzimmer sind über steile Treppen oder seit 1950 per Lift erreichbar.

Die Turmzimmer sind über steile Treppen oder seit 1950 per Lift erreichbar.

Pläne für das Wolfurter Wahrzeichen: Noch im Sommer soll entschieden werden, in welche Richtung es geht.

Wolfurt Seit Jahrhunderten thront die Burg, die heute gemeinhin als Schloss bekannt ist, oberhalb des Wolfurter Dorfzentrums. Einst residierten hier die „Herren von Wolfurt“. Vor drei Jahren hat die Gemeinde das Anwesen, zu dem auch knapp 40.000 Quadratmeter Grund gehören, um 4,1 Millionen Euro geka

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.