Zwischenhoch mit Hotelverkauf

wien Aus dem Rechenschaftsbericht der SPÖ 2018 geht hervor, dass die Partei in dem Jahr Schulden von 5,6 Millionen Euro getilgt hat. Trotzdem bilanzierte die Bundes-SPÖ mit 2,6 Mill. Euro Plus. Dies ermöglichte der Verkauf des Gartenhotels Altmannsdorf, der über sechs Mill. Euro brachte. Die SPÖ mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.