Übermittlung des Ibiza-Videos an U-Ausschuss bleibt offen

Justizministerin Zadic stand den Abgeordneten Rede und Antwort.  APA

Justizministerin Zadic stand den Abgeordneten Rede und Antwort.  APA

wien Ob und wann das Ibiza-Video dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss vorgelegt wird, bleibt offen. Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) und Justizministerin Alma Zadic (Grüne) machten am Freitag als Auskunftspersonen keine konkreten Angaben dazu. Nehammer rechtfertigte die Dauer der Auswertung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.