Freiheitliche wollen Antworten auf Lieferverzögerung bei Zügen

FP-Wirtschaftssprecher Kinz kritisiert „Verschwiegenheit“.

Bregenz Es ist wieder still geworden um das einstige Prestigeprojekt der schwarz-grünen Landesregierung, die Anschaffung der neuen Zuggarnituren. Seit über einem Jahr sollten die neuen Züge im Einsatz sein. Technische Probleme und Verzögerungen bei der Zulassung haben den Talent-3 ausgebremst. Infor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.