Neue Einsatzleitung beim Mohi Götzis

Götzis Nach über 20-jähriger Tätigkeit als Koordinatorin des Mobilen Hilfsdienst Götzis verabschiedet sich Margret Pacher in ihre wohlverdiente Pension. Auf ihre Initiative ist unter anderem die Einführung eines monatlichen Mittagstisches für Alleinstehende zurückzuführen, die Pacher auch zukünftig weiterhin organisieren wird. Pachers Nachfolgerin Diplom- und Intensivkrankenschwester Alexandra Grabher ist seit 1. Juni im Dienst.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.