Neue Fälle gehen in Russland zurück

moskau In Russland ist die Zahl der registrierten Coronaneuinfektionen am Donnerstag erstmals seit Anfang Mai unter die Marke von 10.000 gefallen. In den vergangenen 24 Stunden wurden nach Behördenangaben landesweit 9974 neue Infektionsfälle gemeldet. In diesem Bereich bewegten sich die Zahlen zulet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.