Corona im Landtag mit Maske und Abstand

Manche Mandatare übten sich im Einhalten von Distanz.

Manche Mandatare übten sich im Einhalten von Distanz.

Debatte um Hilfsgelder und "nahezu tödliche Grenzbalken".

Bregenz Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Das gilt auch für den Vorarlberger Landtag. Dass das Coronavirus die jüngste Sitzung über weite Strecken hinweg thematisch bestimmte, wurde augenscheinlich deutlich: Alle 36 Abgeordneten trugen gemäß den strengen Sicherheitsmaßnahmen eine Schut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.