Die eigenen vier Wände

Nicht alles, was erlaubt ist, sei auch vernünftig, sagt Innenminister Karl Nehammer (ÖVP). Der private Bereich wird nicht kontrolliert. Daher wäre eine Vorgabe auch nicht sinnvoll, hält Gesundheitsminister Anschober fest. Wer sich in den eigenen vier Wänden also mit wem trifft, obliegt jedem selbst.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.