Großbaustelle Spullersee-Kraftwerk gut im Zeitplan

Dalaas Die Großbaustelle ÖBB Kraftwerk Spullersee schreitet trotz Coronakrise gut voran. Wie bereits berichtet, wurde Anfang Jänner der Speicher Spullersee bis auf den Restsee entleert. Aktuell werden die maschinenbaulichen Anlagen wie etwa neue notschlusstaugliche Absperrklappen eingebaut. Nächstes

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.