„Der Salon ist mein Leben“

Magdalena Lechthaler betreibt seit fünf Jahren einen Friseursalon. Archiv

Magdalena Lechthaler betreibt seit fünf Jahren einen Friseursalon. Archiv

Friseurmeisterin Magdalena Lechthaler freut sich auf den Neustart.

st. Gallenkirch Magdalena Lechthaler (26) kann es kaum erwarten, bis sie ihren Friseursalon „Mägis Haarstudio“ wieder aufsperren kann. „Mir fehlt ,das Schaffa‘ gewaltig,“ klagt die Friseurmeisterin, „ich vermisse die Kunden, die Arbeit und das Geschäft“. Die durch die Coronavirus-Pandemie bedingte m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.