Die Gastronomen sind schon sehr gespannt

Da wir erst im Jänner neu eröffnet haben, ist die Vorbereitung auf den Sommer für uns ohnehin Neuland. Aus diesem Grund haben wir auch bereits viel Vorarbeit geleistet. Somit läuft bei uns momentan alles verhältnismäßig ruhig. Aufgrund der verordneten Betriebspause bleibt ausreichend Zeit, alles liebevoll zu gestalten. Derzeit werden die Speisekarten angepasst und der Garten hergerichtet. Schließlich hoffen wir, dass das Wetter so gut bleibt und man auch im Mai die Sonne genießen kann. Ein etwas mulmiges Gefühl wird angesichts der derzeitigen Lage wohl jeder Gastronom haben. Es wird sicher für jeden eine Herausforderung. Schließlich weiß niemand, was wirklich auf einen zukommt und wie die Leute auf die Maßnahmen mit Mundschutz, Abstand und dergleichen reagieren. Eine konkrete Planung lässt sich daher nur schwer durchführen. Ich bin aber grundsätzlich ein sehr positiv eingestellter Mensch und blicke zuversichtlich nach vorne. Nach unserem super Start im Jänner sind die Mitarbeiter jedenfalls schon wieder voll motiviert und freuen sich auf viele Gäste.

Da wir erst im Jänner neu eröffnet haben, ist die Vorbereitung auf den Sommer für uns ohnehin Neuland. Aus diesem Grund haben wir auch bereits viel Vorarbeit geleistet. Somit läuft bei uns momentan alles verhältnismäßig ruhig. Aufgrund der verordneten Betriebspause bleibt ausreichend Zeit, alles liebevoll zu gestalten. Derzeit werden die Speisekarten angepasst und der Garten hergerichtet. Schließlich hoffen wir, dass das Wetter so gut bleibt und man auch im Mai die Sonne genießen kann. Ein etwas mulmiges Gefühl wird angesichts der derzeitigen Lage wohl jeder Gastronom haben. Es wird sicher für jeden eine Herausforderung. Schließlich weiß niemand, was wirklich auf einen zukommt und wie die Leute auf die Maßnahmen mit Mundschutz, Abstand und dergleichen reagieren. Eine konkrete Planung lässt sich daher nur schwer durchführen. Ich bin aber grundsätzlich ein sehr positiv eingestellter Mensch und blicke zuversichtlich nach vorne. Nach unserem super Start im Jänner sind die Mitarbeiter jedenfalls schon wieder voll motiviert und freuen sich auf viele Gäste.

Sehnsüchtiges Warten auf die Informationen der Regierung.

Hohenems Fix ist: Irgendwie geht es weiter. Aber wie? Die Bundesregierung lässt Informationen tröpfchenweise an die Öffentlichkeit. Am 15. Mai soll die Gastronomie öffnen. Das Personal muss eine Maske tragen, sonst weiß man noch nichts. Vorarlbergs Gastronomen tappen im Dunkeln, wie eine VN-Umfrage

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.