Studie bringt ein wenig Licht in die Dunkelziffer

Wahrscheinlich 28.500 Infizierte in erster Aprilwoche.

wien 28.500 Personen waren Anfang April in Österreich akut mit Covid-19 infiziert. Zumindest ist das laut einer Studie des Sozialforschungsinstituts Sora der wahrscheinlichste Wert. Wissenschaftsminister Heinz Faßmann (ÖVP) gab die Untersuchung in Auftrag. Sein Fazit: „Die Maßnahmen, die gesetzt wor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.