Arbeitsfreistellung für Risikogruppen

Risikogruppen sollen künftig besser geschützt werden. Das sind etwa jene, die an Vorerkrankungen leiden oder ein bestimmtes Alter überschritten haben. Eine konkrete Definition ist noch in Ausarbeitung. Die Betroffenen sollen ins Homeoffice wechseln. Ist das nicht möglich, müssen sie vom Arbeitgeber

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.