Wer Asyl will, braucht ein Gesundheitszeugnis

Österreich verhängt De-facto-Einreisestopp für Schutz­suchende.

Wien Angesichts der jüngsten Entwicklungen in der Corona-Krise hat Österreich de facto einen Einreisestopp für Asylwerber verhängt. Das bestätigte der Generalsekretär des Innenministeriums, Helmut Tomac, am Freitag: „Aufgrund der Corona-Epidemie wird Asylwerbern die Einreise verweigert, wenn sie kei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.