Uni Liechtenstein virtualisiert Lehre

Die Universität Liechtenstein passt sich der Krisensituation an.

Die Universität Liechtenstein passt sich der Krisensituation an.

Vaduz An der Universität Liechtenstein ist der Betrieb durch die Corona-Krise stark eingeschränkt. Wie die Universität mitteilt, arbeitet man mit Hochdruck an einer „Virtualisierung der Lehre“. Das würde bedeuten, dass Studenten Vorlesungen asynchron abrufen können und Lehrveranstaltungen als Live-M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.