Hoffnung auf Ende der Quarantäne lebt

Seit mehr als einer Woche geht am Arlberg so gut wie gar nichts mehr.

Seit mehr als einer Woche geht am Arlberg so gut wie gar nichts mehr.

Am Dienstag wird am Arlberg noch einmal getestet.

Lech, Dornbirn In St. Christoph und St. Anton hat sich die Hoffnung auf ein Ende der Coronavirus bedingten Abschottung zerschlagen. In Schröcken, Warth, Lech, Zürs und Stuben lebt sie hingegen noch. „Natürlich haben wir Interesse daran, dass die Quarantäne bald gelockert oder aufgehoben wird“, sagt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.