Grenze in Mäder und Nofels nachts dicht

Zwischen 20 Uhr und fünf Uhr früh ist kein Grenzübertritt in Nofels und Mäder mehr möglich.

Zwischen 20 Uhr und fünf Uhr früh ist kein Grenzübertritt in Nofels und Mäder mehr möglich.

Feldkirch, Mäder Die Schweizer Zollverwaltung hat zur Bekämpfung des Corona-Virus beschlossen zwischen 20 und 5 Uhr die Grenzübergänge Mäder-Kriessern und Nofels-Ruggell zu schließen. In dieser Zeit ist hier kein Grenzübertritt mehr möglich. Zudem wurde im Fürstentum Liechtenstein eine „Green Lane“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.