Coronavirus fordert erstes Todesopfer

Das Landeskrankenhaus Hohenems wurde zum Coronaspital umfunktioniert. Hier starb am Donnerstag auch der mit dem Virus infizierte Patient.

Das Landeskrankenhaus Hohenems wurde zum Coronaspital umfunktioniert. Hier starb am Donnerstag auch der mit dem Virus infizierte Patient.

Ein 79-jähriger Mann starb im Landeskrankenhaus Hohenems an den Folgen der Infektion.

hohenems, bregenz Das neuartige Coronavirus hat nun auch in Vorarlberg ein erstes Todesopfer gefordert. Gestern, Donnerstag, starb ein 79-jähriger Mann im Landeskrankenhaus Hohenems an den Folgen der Virusinfektion. Der Patient litt an schwerwiegenden Vorerkrankungen und war bereits sehr schwach. „D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.