Feuerwehr im Grenzeinsatz

Die Feuerwehren unterstützen künftig Bezirkshauptmannschaft, Bundesheer und Polizei.

Die Feuerwehren unterstützen künftig Bezirkshauptmannschaft, Bundesheer und Polizei.

Seit Dienstagabend steht die Feuerwehr an den Grenzposten.

Bregenz Um 19 Uhr traf der erste Florianijünger am Grenzübergang Lustenau ein. Auf Ansuchen der Landesregierung unterstützt der Landesfeuerwehrverband ab Dienstag die Grenzkontrollen in Vorarlberg. Die Aufgaben der Feuerwehr: Kontrolle von Gesundheitszeugnissen, Entgegennahme von Heimquarantänebestä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.