„Unsere Pferde brauchen uns“

Ein Bild aus besseren Tagen: Wallach Dienero steht auf einer Reitanlage in Höchst. Besitzerin Melissa Degonda aus St. Gallen kommt derzeit nicht mehr zu ihm.

Ein Bild aus besseren Tagen: Wallach Dienero steht auf einer Reitanlage in Höchst. Besitzerin Melissa Degonda aus St. Gallen kommt derzeit nicht mehr zu ihm.

Besitzer können wegen geschlossener Grenze nicht mehr zu ihren Pferden.

Feldkirch Melissa Degonda (24) aus St. Gallen und Chiara Beti (24) aus Sevelen sind verzweifelt. Seit Donnerstag kommen die beiden Schweizerinnen nicht mehr zu ihren Pferden, die sie seit Jahren in Vorarlberger Stallungen untergebracht haben. „Bis Mittwoch war es uns noch möglich, die Grenze zu pass

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.