Dornbirner Spitzenpolitiker verschieben Abschied

Vizebürgermeister Martin Ruepp bleibt vorerst im Amt.

Vizebürgermeister Martin Ruepp bleibt vorerst im Amt.

Vizebürgermeister Ruepp und SP-Stadtrat Greber verlängern ihre Amtszeit bis zur Gemeindewahl.

Dornbirn Eigentlich wollten zwei Dornbirner politische Urgesteine, die jahrzehntelang die Politik mitbestimmt hatten, nach den Gemeindewahlen den Hut nehmen, um Jüngeren Platz zu machen. Nach den wegen der Corona-Krise abgesagten Gemeindewahlen haben Vizebürgermeister Martin Ruepp (ÖVP) und Stadtrat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.