„Ich war geschockt und brach in Tränen aus“

Da waren Sandra und Martin noch gesund und gut drauf. Sandra fing sich das Coronavirus beim Skifahren in Ischgl ein. Martin hustet auch schon.

Da waren Sandra und Martin noch gesund und gut drauf. Sandra fing sich das Coronavirus beim Skifahren in Ischgl ein. Martin hustet auch schon.

Sandra und Martin waren in Ischgl Skifahren. Sandra infizierte sich mit dem Coronavirus.

Silbertal Das Skifahren in Ischgl wurde einem Paar aus dem Montafon zum Verhängnis. Sandra (31) und Martin (45) reisten am Mittwoch der Vorwoche in Ischgl an. Aus den Medien hatten sie bereits gehört, dass die Apres-Ski-Lokale in Ischgl zugesperrt hatten. Deshalb riefen sie vor der Anreise beim Hote

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.