Schoki statt Würstel

„Blutspenden ist weiterhin möglich“, sagt Verena Huber.  RK

„Blutspenden ist weiterhin möglich“, sagt Verena Huber.  RK

Verena Huber ist für den Blutspendedienst des Roten Kreuzes tätig.

Dornbirn Blut spenden rettet Leben, auch in Zeiten der Corona-krise arbeitet das Rote Kreuz mit Hochdruck an der Versorgung der lebensrettenden Blutkonserven. Für den Blutspendedienst tätig ist auch Verena Huber (39). Die Dornbirnerin hat sich schon früh für eine berufliche Laufbahn im Gesundheitsw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.