Blumen sorgen für gute Laune

Das Material.

Das Material.

Die wärmere Jahreszeit mit einer selbst gemachten Blumendeko willkommen heißen.

Endlich ist es soweit – der Frühling ist da! Bevor wir ihn draußen wieder in vollen Zügen genießen können, holen wir ihn mit einer frühlingshaften Blumendeko ins Haus. Alles was wir brauchen sind ein paar leere Konservengläser, ein breites Band, eine Buchstabenschablone und eine Textil- oder Acrylfarbe nach Wahl. Vielleicht in sattem Brombeerrot oder frühlingshaftem Mint? Und dann noch ein paar Frühlingsblüher wie Tulpen, Narzissen, Ranunkeln oder Anemonen. Vielleicht blühen ja schon welche im eigenen Garten oder auf der Terrasse? Oder Mama bringt sie mit, wenn sie Lebensmittel einkauft. Zum Auffüllen vielleicht noch ein paar kleine Zweige? Und dann heißt es: Herzlich willkommen Frühling!

„Happy Spring“-Blumengläser

Material

3 leere Konservengläser

Breites Baumwollband

Textil- oder Acrylfarbe

Buchstabenschablone (oder selbstklebende Buchstaben)

Doppelseitiger Klebestreifen

Schwamm oder Pinsel

Frühlingsblumen und kleine Äste

Und so funktioniert’s

Die Gläser zuerst gründlich reinigen und von allen Etiketten befreien – wenn man die Gläser über Nacht in Wasser und etwas Spülmittel einweicht, lösen sich die Etiketten ganz von allein. Wenn die Gläser sauber sind, schneidet man das Band auf die benötigte Länge (Glasumfang plus 1 cm) zu. Die Buchstabenschablone mittig positionieren, etwas Farbe auf den Schwamm geben und die jeweiligen Buchstaben (z.B. Spring) auf das Band tupfen. Alternativ kann man auch Klebebuchstaben verwenden. Diese werden rechteckig ausgeschnitten, auf das Band geklebt, der Klebebuchstaben wird entfernt – und so hat man auch eine Art Schablone. Wer weder noch zu Hause hat, kann die Buchstaben auch mit einem Bleistift auf das Band schreiben und die Farbe mit einem Pinsel auftragen. Jetzt nur noch die Farbe ein wenig trocknen lassen und anschließend die Bandenden mit einem doppelseitigen Klebestreifen fixieren. Dabei darauf achten, dass das Band straff ist. Blumen und Zweige auf die entsprechende Länge kürzen und in die Gläser stellen. Mit Wasser auffüllen – fertig! LCF

<p class="bodytext">Das Band auf die benötigte Länge (Glasumfang plus 1 cm) zuschneiden.</p>

Das Band auf die benötigte Länge (Glasumfang plus 1 cm) zuschneiden.

<p class="bodytext">Buchstaben rechteckig ausschneiden und auf das Band kleben – den Buchstaben entfernen.</p>

Buchstaben rechteckig ausschneiden und auf das Band kleben – den Buchstaben entfernen.

<p class="bodytext">Die Buchstaben mit Schwamm oder Pinsel auftupfen.</p>

Die Buchstaben mit Schwamm oder Pinsel auftupfen.

<p class="bodytext">Die Buchstaben-Schablone wieder entfernen.</p>

Die Buchstaben-Schablone wieder entfernen.

<p class="bodytext">Jetzt fehlen nur noch die Blumen.</p>

Jetzt fehlen nur noch die Blumen.

Artikel 78 von 108
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.