Ins Finanzamt dürfen nur 30 Leute

Im Finanzamt gibt es in den kommenden Tagen Zugangsbeschränkungen.

Im Finanzamt gibt es in den kommenden Tagen Zugangsbeschränkungen.

Bregenz Im Kampf gegen die weitere Ausbreitung des Coronavirus werden in den kommenden Tagen immer nur 30 Leute zur selben Zeit ins Finanzamt oder das Finanz-Infocenter gelassen, teilte das Finanzministerium am Donnerstag mit. Unnötige Amtswege und Warteschlagen sollen dadurch vermieden werden. Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.