Länderspiel in der Warteschleife

Beate Scheffknecht und Co. würden am 28. März in Bregenz spielen.

Beate Scheffknecht und Co. würden am 28. März in Bregenz spielen.

Bregenz Der Österreichische Handballbund wird den Spielbetrieb in der Spusu-Liga der Männer und der Women Handball Austria League der Frauen wie geplant fortsetzen. Ob die Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden werden, ist zur Zeit aber noch offen. Vorerst offen auch, ob das am 28. März in Bregenz geplante EM-Qualifikationsspiel von Österreichs Frauenteam gegen Griechenland planmäßig über die Bühne geht. 

<p>KLAGENFURT,AUSTRIA,18.FEB.20 - ICE HOCKEY - EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, Pick Round, KAC Klagenfurt vs EC Red Bull Salzburg. Image shows Bud Holloway (EC RBS) and David Madlener (KAC). Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber</p>

KLAGENFURT,AUSTRIA,18.FEB.20 - ICE HOCKEY - EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, Pick Round, KAC Klagenfurt vs EC Red Bull Salzburg. Image shows Bud Holloway (EC RBS) and David Madlener (KAC). Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

<p>MARIA ENZERSDORF,AUSTRIA,30.SEP.17 - HANDBALL - EHF European Handball Championship 2018, qualification women, OEHB international match, Austria vs Russia. Image shows Beate Scheffknecht (AUT). Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem</p>

MARIA ENZERSDORF,AUSTRIA,30.SEP.17 - HANDBALL - EHF European Handball Championship 2018, qualification women, OEHB international match, Austria vs Russia. Image shows Beate Scheffknecht (AUT). Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.