Europaparlament setzt seine Arbeit kurzzeitig aus

brüssel Das Coronavirus stellt den Arbeitsalltag der Europaparlamentarier auf den Kopf. Die für diese Woche geplante Plenartagung ist nach Brüssel verlegt und wegen der möglichen Ansteckungsgefahr auf einen Tag reduziert worden. Am Dienstag standen Diskussionen über das neue Virus, das Thema Migrati

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.