Stabiles Budget und mehr Ehrlichkeit

Philipp Kuner, FPÖ.

Philipp Kuner, FPÖ.

Was wird wichtig? Bezahlbaren Wohnraum in Bregenz zu schaffen sowie eine einwohner­orientierte Verkehrspolitik. Was war gut? Die Genehmigung des Parkplatzes bei der Mehrerau. Was war schlecht? Das Durchpeitschen des Bahnhofs von ÖVP und Grünen ohne Bürgerbeteiligung! Was wünsche ich mir? Ein stabile

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.