Vorarlberg startet das ­Tagfalter-Monitoring

Dornbirn Wie geht es den Schmetterlingen in Vorarlberg? Bei uns gibt es mit 155 verschiedenen Tagfalterarten fast so viele wie in ganz Deutschland. Über deren Verbreitung ist allerdings wenig bekannt. Forschende der Universität Innsbruck werden nun gemeinsam mit Freiwilligen aus ganz Vorarlberg syst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.