Ein Fest für alle Lesefans

Genüsslich an einem heimeligen Platz in einem Buch zu stöbern, kann die zusätz­liche Ferienzeit ebenfalls verschönern. 

Genüsslich an einem heimeligen Platz in einem Buch zu stöbern, kann die zusätz­liche Ferienzeit ebenfalls verschönern. 

Das wird ein großes Lesefest! Beim zehnten Vorarlberger Lesetag am 2. April setzen die teilnehmenden Schulen einmal mehr ein deutliches Zeichen für das Lesen. Zahlreiche lesebegeisterte Kinder und Jugendliche stehen bereits in den Startlöchern. Anmeldungen sind noch bis 26. März über das Anmeldeform

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.