Längere Sommer, kürzere Winter

Vegetationsperiode dehnt sich aus: Fichte auf dem Rückzug, neue Baumarten gefragt.

SCHWARZACH Gerade in Vorarlberg hat man in der Vergangenheit von einem Sommer- und einem Winterhalbjahr reden können: Die Vegetationsperiode, also die Zeit, in der es blüht und gedeiht, betrug 1971 bis 2000 durchschnittlich 184 Tage; das entspricht ziemlich genau einem halben Jahr. Doch das ist Gesc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.