Überschuss in Stadtkassetrotz hoher Investitionen

Sprengung im Rappenloch als Vorbereitung für den Neubau der Brücke.  STD

Sprengung im Rappenloch als Vorbereitung für den Neubau der Brücke.  STD

Dornbirn Noch liegt die Endabrechnung nicht vor. Eine erste Hochrechnung des Rechnungsabschlusses 2019 zeigt allerdings, dass der Finanzhaushalt der Stadt auf gesunden Beinen steht. Bei einer Investitionssumme von mehr als 50 Millionen Euro wird nicht nur ein Überschuss von rund 4,5 Millionen Euro e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.